Daten & Fakten: Neidenstein

Seitenbereiche

Hauptbereich

Örtliche Lage

Neidenstein liegt in der Senke zwischen dem Kraichgauer Hügelland und dem Kleinen Odenwald im Naturpark Neckartal-Odenwald.

  • Rhein-Neckar-Kreis
  • 9 km von Sinsheim und 27 km von Heidelberg entfernt

Geographische Lage:

  • 49 Grad, 19 Min. nördliche Breite 8 Grad, 53 Min. östliche Länge
    Höhe bei Messpunkt Bahnhofstraße 83 (ehemaliges Bahnhofgebäude) 159,635 m über NN
    Tiefster Punkt an der Gemarkungsgrenze: 154,7 m
    Höchste Erhebung "Hohenbühl": 257,1 m

Günstige Verkehrsanbindung:

  • Bundesautobahn A6 Mannheim-Heilbronn (Anschlussstelle Sinsheim ca. 10 km oder Anschlussstelle Rauenberg ca. 19 km entfernt)
  • Neidenstein liegt an der Schwarzbachtalbahn Meckesheim-Aglasterhausen, die seit 2010 elektrifiziert und in das Netz der S-Bahn RheinNeckar aufgenommen ist. Dadurch entstehen umsteigefreie Verbindungen nach Heidelberg und Mannheim.

Basisdaten

Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Karlsruhe
Landkreis: Rhein-Neckar-Kreis
Höhe: 173 m ü. NN
Einwohner: ca. 1800
Bevölkerungsdichte: ca. 280 Einwohner je km²
Postleitzahl: 74933
Vorwahl: 07263
Anzahl der Haushalte: ca. 770
Gemarkungsfläche: 648 ha
Bestand an Wohngebäuden: ca. 500
Waldfläche: 32 %

Infobereiche